Outdoor-Aktivitäten

Ein Mann klettert im Hochseilgarten

Kanu, Klettern und mehr …

Der ElsterPark lädt zusammen mit gastronomischen Köstlichkeiten nicht nur zum Entspannen und Erholen ein. Seine Lage direkt am Flussufer der Schwarzen Elster ermöglicht auch aktive Freizeit- und Outdoormöglichkeiten inmitten malerischer Natur.
Nutzen Sie das Angebot unserer Verleihstation, erkunden Sie die Umgebung mit  Kanus oder Fahrrädern, erproben Sie sich in luftiger Höhe in unserem Hochseilgarten oder testen Sie Ihre „Pfadfinderfähigkeiten“ bei einer modernen Schnitzeljagd mit GPS-Geräten. Für Jeden ist etwas dabei.

zu den Angeboten ErlebnisWelt ...

Öffnungszeiten Verleihstation

Wir verleihen Kanus, Trekkingräder und E-Bikes. Unsere Verleihstation befindet sich im Bootshaus am BlauHaus.

Von Mai bis Oktober ist unsere Verleihstation an den Wochenenden
und Feiertagen regelmäßig für Sie geöffnet.

Montag – Donnerstag    nach Vereinbarung
Freitag – Sonntag             13.00 – 18.00 Uhr
Feiertage                             10.00 – 18.00 Uhr

Von November bis April nur nach Vereinbarung.

 

 

 

 

 

Über den ElsterPark

Bildung durch Erlebnisse

Der ElsterPark ist die erste barrierefreie Bildungs- und Erlebniswelt in der Region Südbrandenburg, die seinen Schwerpunkt für Ferienfreizeiten auf Bildung durch Erlebnisse setzt.

Dabei bietet sie seinen Gästen und Besuchern eine innovativ ausgerichtete Erlebniswelt, in der sich Menschen mit und ohne Behinderungen in erholsamer, lebensfroher Atmosphäre begegnen. Körper, Geist, Seele – es werden alle Sinne angesprochen. Die Möglichkeiten sind bunt und vielfältig und reichen z.B. vom Familienurlaub mit Rad- und Kanufahrten, Festivitäten bis hin zu geschäftlichen Veranstaltungen.

Gelebte Inklusion

Gegenseitiges Kennenlernen ist das beste Mittel, um Vorurteile zu überwinden und Toleranz und Respekt zu „üben“. Das Angebot im ElsterPark ist vielschichtig ausgerichtet, schafft Chancen und Freiräume zur realen Teilhabe und Integration.

Die Verknüpfung kultureller Angebote, Beherbergung und Gastronomie steht für einen ganzheitlichen Erlebnis- und Bildungsansatz – Inklusion leben. Besonders an den Bedürfnissen Behinderter und deren engerem Umfeld orientiert, ist der ElsterPark dabei aber gleichzeitig ein attraktiver touristischer Anziehungspunkt für Alle.

Anfahrt